Reconnecting to the Nature inside & outside

Reconnecting to the Nature inside & outside

Hier geht es zu unseren non-touristic Reisen nach Indien (zur Zeit nur als Gruppe ab 5 Per.)

Genieße völlig entspannt durch die tägliche Praxis, einen magischen Sonnenuntergang mit dem leisen Sound des Dschungels hinter Dir und dem Meeresrauschen vor Dir
in einer paradiesischen Bucht auf Koh Rog Sanloem – Kambodscha


Leistungen
Programm
Anreise
Buchung
Bilder 

Termine:    

  • Mo 30.09.2019 – So 03.11.2019
  • Mi 30.09.2020 – Di 03.11.2020
    Du kannst ab einem Tag buchen und den Urlaub mit weiteren Reisen verknüpfen:
    wie z.B. zu den Kbal Chhay Waterfalls, der Angkor Wat Tempel, Kampot oder per Bus für kleines Geld nach Thailand, Vietnam, Laos.

Preise:

  •   79€    /Tag im Schlafsaal (2 Bambu-Chalets mit je 4 Betten) 
  •   99€   /Tag pro Person bei 2 Personen im Bungalow           
  • 129€ /Tag für einen Bungalow alleine

 

             

Freue Dich auf klassische Yogavidya-Einheiten (Sivananda-Yoga) mit Pranajama (Atemübungen) am Morgen, um auch Urlaub von deinen Gedanken zu genießen. Es erwarten Dich unterschiedliche Meditationen sowie abwechslungsreich gestalltete Yogakurse (Yin Yoga, Yoga für den Rücken, …) am Abend und eine abenteuerliche Wanderungen in die unbewohnte Bucht der Insel.
Die Batterien wieder aufladen:
Stress abbauen, deinen Körper entgiften, verbesserte Beweglichkeit körperlich und geistig und Rückkehr zu Deiner inneren Balance!
Du kannst so viel Zeit in Praxis investieren, wie dir neben Sonnenbaden, Schwimmen, guten Gesprächen und Relaxen gut tut.
Das Retreat ist für alle geeignet, ob Anfänger oder Fortgeschrittener Yogi.

Leistungen:

  • Übernachtung mit Verpflegung
  • 2 Hathayogastunden pro Tag
  • 30min. Atemübungen pro Tag
  • 1 Meditation pro Tag
  • 1 frischer Smoothie pro Tag
  • Wasser und Kräutertee
  • Brunch und Dinner täglich (vegetarisch)
  • Planktonschwimmen (Aurasehen leicht gemacht)
  • Eine Wanderung in eine einsame Bucht mit Yogaeinheit (optional)
  • Eine Herzmeditation (optional)

nicht inkludiert:

  • Flug
  • Flughafentransfer
  • Fährgebühren
  • Auslandskrankenvers.
  • Visum

            
Das Resort
liegt direkt am Meer und ist wunderbar in die dortige Natur integriert (Googlemaps Standort). Die Zimmer haben Elektrizität durch Solarplatten und das Wasser kommt aus einer Brunnenanlage. Das Resort ist 100% ökologisch. Die Bungalows verfügen über geräumige Badezimmer und sind sowie der Dorm mit Bettwäsche, Handtüchern und Fliegennetz ausgestattet. Das Resort ist 2017 erst errichtet worden und in einem top Zustand. Es gibt ausreichend hergerichtete schattige Plätze und Hängematten zum Chillen und Lesen. Die einsame Bucht hilft Dir, Dich mit der Natur zu verbinden, so hörst Du dort die gesamte Zeit über den natürlichen Rhythmus der Wellen. Schöpfe frische Kraft und erneuere das Vertrauen in Deine eigenen Stärken.
Etwas abgeschnitten vom „Rest der Welt“ in dem kleinen Paradies gibt es hier keine Internetverbindung. Wer unbedingt Internet benötigt, kann in 30min auf die andere Seite der Insel wandern, wo mehrere Bars mit WIFI ausgestattet sind. Der Vorteil ist, Du hast deine Ruhe und die passende Begründung für Deine Liebsten oder deinen Chef zu Hause. Jeden Tag unmittelbar vor dem Abendessen erlebst du einen traumhaften Sonnenuntergang (17:49 Anfang und 17:34 Ende Oktober).

Anreise:

Du kannst via Bus von Thailand oder Vietnam oder per Flieger anreisen. Der nächstgelegene Flughafen ist in Sihanoukville (Kambodscha). Von dort aus Fahren Taxis, die Du Dir mit anderen ankommenden Fluggästen teilen kannst, für 20$ zum Fährterminal (Googlemaps Standort). Dort befinden sich mehrere Büros von Fährgesellschaften, die die Insel mehrmals täglich ansteuern. Ich empfehle Buvasea, die 3x täglich ein Speedboot betreiben und etwa 12$ pro Pers. verlangen, da Du die Fähre im Voraus online buchen kannst (Fähre buchen). Dein Zielterminal ist Saracen Bay auf Koh Rong Sanloem (Googlemaps Standort). Zu guter Letzt gehts zu Fuß in ca. 40min zum Sunsetbeach (Gepäcktransport kann für 10$ im vorab arrangiert werden).

Das Programm:

  • 06.40 Meditation
  • 07:00h Yogastunde
  • 08:30h Pranajama (Atemübungen)
  • 09:15h Smoothies und Kaffee
  • 11:00h Brunch
  • 16:00h Yogastunde
  • 18:00h Abendessen

                                        
Hinweis: Die Speisen sind vegetarisch und gesund. Das Tagesprogramm wird über die Tage hin und wieder variieren. Auf der Insel gibt es keinen ATM. Du solltest also Bargeld für Spesen mitbringen. Es werden US-Dollar und die Einheimische Währung akzeptiert. Ich empfehle schnorcheln oder tauchen zu gehen, da die See so gut wie immer zu der Zeit perfekt ruhig ist. Ein Riff, Schnorchelequiptment und ein Dive-Shop sind vor Ort. Das Visum (Auswärtiges Amt) kannst Du bei der Einreise an der Grenze oder im Flughafen machen. Ansonsten reise mit „leichtem Gepäck“ und genieße einen paradiesischen Urlaub auf einer magischen Insel.

Kontaktaufnahme und Anmeldung:           

yogi.mathias.steiger@gmail.com
oder per WhatsApp:          +4915234347768
per Tel.:                                  06232/6959879
Skype:                                     Mathias Steiger

Um Deine Buchung zu bestätigen, bezahlst Du 15% von dem Gesamtbetrag, nachdem Du meine Bankdaten bekommen hast. Der Stornierungszeitraum nach Eingang der Anzahlung beträgt 14-Tage. Den Restbetrag kannst Du bis 30 Tage vor Reiseantritt begleichen. Zahlung per Banküberweisung oder Paypal.

 

Bilder

  

 

 

 

 

 

 

                                      

Seitenanfang

 

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook
YOUTUBE
INSTAGRAM